CDU-Stadtverband Scheer/Do. empfängt MdB Frau Tanja Gönner...  
     
 
Am Pfingstmontag, den 31. Mai 2004 ab 11:00 Uhr, fand im Restaurant „Hofgarten“ eine Veranstaltung des „CDU-Stadtverbandes Scheer/Do.“ statt.
Der Stadtverbandsvorsitzende, Herr Dr. Herbert Stützle, begrüßte zu diesem Termin die Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Sigmaringen/Zollern-Alb, Frau Tanja Gönner, und den örtlichen Kreistagskandidaten, Herrn Bürgermeister Jürgen Wild, zu einem „politischen Frühschoppen“ in lockerer Runde.
 

Bürgermeister Wild, Dr. Stützle,
Tanja Gönner, MdB und Pfarr Kreuzberger
 
     
 
Im gut gefüllten Nebenzimmer des Restaurants „Hofgarten“ stellten sich die Bundestagsabgeordnete und der Kreistagskandidat über 2 Stunden dem interessierten und kritischen Publikum.
Zu den Themen, die den Anwesenden unter den Nägeln brannten gehörten u. a. die Auswirkungen der EU-Richtlinien zu „Fauna, Flora, Habitat“, Bundespolitik, Landes- und Kreispolitik mit z.B. Auswirkungen der anstehenden Verwaltungsreform.
 
 
     
 
In der allgemeinen Fragerunde und anschließender Diskussion verstanden es beide Referenten die Sachverhalte unter Zuhilfenahme von anschaulichen Beispielen „an die Frau oder an den Mann zu bringen“.
Bereits zu weit vorgerückter Stunde beendete der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes die Veranstaltung und bedankte sich bei Frau MdB Gönner und Herrn Bürgermeister Wild für ihre Bereitschaft zur offenen Diskussion und bei den Anwesenden für ihr reges Interesse.
 
 
     
 
Alle Teilnehmer der Informationsrunde zeigten sich in ihren Erwartungen voll bestätigt. Insgesamt kann man von einer rundum gelungenen Veranstaltung sprechen, die der CDU-Ortsverband Scheer/Do. in Zukunft fortsetzen will.  
 
     
     
 
 Zur Übersicht    
 
     
 
  Impressum         Nach oben
  Kontakt   © CDU Stadtverband Scheer     Sitemap